H ö h e r e   L e h r a n s t a l t   f ü r   w i r t s c h a f t l i c h e   B e r u f e
B a d   A u s s e e

Mit ihren Klassenvorständen Katharina Hilbrand und Christian Moser machten die dritte und fünfte Klasse der HLW die grüne Insel unsicher. Am Vormittag hatten die Schüler*innen immer Englischunterricht in der Sprachschule, nachmittags gab es ein touristisches Programm. Sie hatten eine Stadtführung, waren im Trinity College und haben das Book of Kells bestaunt. Geradezu ein Pflichtbesuch führte in die Teeling Whiskey Distillery. Beim Bowling und einer Kostprobe der keltischen Sportarten/Gaelic Games wie dem "Hurling" konnten die Jugendlichen ihre sportliche Begabung ausprobieren. Der Ganztagesausflug führte sie an die irische Westküste zu den Cliffs of Moher - mit bestem Wetter, was in Irland ja keine Selbstverständlichkeit ist. Die Unterbringung bei Gastfamilien trug zur weiteren Vertiefung der Sprachkenntnisse und des Wissens über das EU-Mitglied Irland bei.

  • MicrosoftTeams-image_11komp
  • MicrosoftTeams-image_13komp
  • MicrosoftTeams-image_14komp
  • MicrosoftTeams-image_19komp
  • MicrosoftTeams-image_3komp
  • MicrosoftTeams-image_5komp
  • MicrosoftTeams-image_7komp
  • MicrosoftTeams-image_92xkomp

Welche Ausbildung ist nach der Mittelschule oder der Unterstufe der AHS die richtige für mich? Entscheidungshilfen bietet das Open House am Bundesschulzentrum in Bad Aussee am Donnerstag 20.Oktober 2022 von 17 bis 19 Uhr und am Freitag 21.Oktober von 9 bis 12 Uhr. Es wird ein tolles Programm mit vielen informativen Stationen geboten.
Das Informationsspektrum reicht von den angebotenen Fächern bis zu den vorwissenschaftlichen Abschlussarbeiten und den Zusatzangeboten wie etwa Sprachzertifikaten oder besonderen Qualifikationen für die Wirtschaft und die Gesundheitstrainerprüfung. Showeinlagen der Schülerinnen und Schüler und das Verkosten von Schmankerln runden das Programm ab.
Die HLWplus Bad Aussee als berufsbildende Schule verweist besonders auf den Vorteil, dass man mit dem Reife- und Diplomprüfungszeugnis an Fachhochschulen und Universitäten studieren kann, aber auch fertige Berufsausbildungen in der Tasche hat. Das Plus der Schule ist der Schwerpunkt Gesundheitsmanagement, in dem man die zertifizierte Ausbildung zum Gesundheitstrainer machen kann.
Auf Basis einer fundierten Allgemeinbildung, die selbstverständlich Voraussetzung für eine erfolgreiche Zentralmatura ist, setzt man eine breite wirtschaftliche Ausbildung auf. Das bewährt sich auch in den Berufspraktika und im Praxisteil der vorwissenschaftlichen Diplomarbeiten, die in Kleingruppen erarbeitet werden, um die Teamfähigkeit zu perfektionieren.

Pressebild OH komp



Schulführung an der HLWplus in Bad Aussee  (Video, bitte klicken)

 

Moser Christian

 

 

„Wir möchten den neuen Mitschüler*innen den Start so angenehm wie möglich machen“, sagte sich die dritte Klasse und bereitete ein tolles Frühstück vor. Als Buddies für die Neulinge kamen sie so rasch ins Gespräch mit ihren Schützlingen. Einen Erstkontakt hatte es ja bereits am Schulschluss bei einem lockeren Grillabend gegeben.

IMG 20220914 0856001komp

Durch den neuen Lehrplan ist es an der HLW Bad Aussee möglich, bereits am Beginn der Abschlussklasse Teilprüfungen der standardisierten Reife- und Diplomprüfung abzulegen. Sechs Schülerinnen machten heuer davon Gebrauch und maturierten sehr überzeugend im Fach Geschichte, Sozialkunde und politische Bildung, das von Mag. Peter Ebner unterrichtet worden war. Die berufspraktischen Prüfungen aus dem Bereich Küche & Service am Ende des vierten Jahrgangs hatte die ganze Klasse bereits mit Bravour gemeistert. Nun können sich die jungen Damen voll den im Team zu verfassenden Projekt- und Diplomarbeiten widmen, wozu auch ein praktischer Teil gehört, der meist eine öffentliche Veranstaltung enthält. Teamarbeit und Organisationsfähigkeit werden hier also besonders gefördert. Zum Abschluss warten dann noch die schriftlichen und einige mündliche Prüfungen der „Zentralmatura". Insgesamt werden also die Kompetenzen der Absolventinnen und Absolventen ein Jahr lang immer wieder auf die Probe gestellt.
Der Clusterleiter OStR Mag. Harald Gerstgrasser führt bei all diesen Anlässen als Vorsitzender die Aufsicht über die Teilprüfungen und die Klassenvorständin Mag. Barbara Ronacher kann bisher sehr stolz auf ihre Klasse sein.

IMG 20220916 092830komp

Was ich am meisten schätze, ist das familiäre Umfeld, welches wir an unserer Schule haben.

Alexandra

Alexandra

Diese Schule umfasst viele verschiedene Schwerpunkte (Ernährung, Wirtschaft und Gesundheit) .

Nicola

Nicola

Die Lehrer waren von Anfang an sehr nett. Ich bin sehr froh bin, dass ich diese Schule gewählt habe.

Selina

Selina

Unsere HLW Bad Aussee ist die familienfreundlichste Schule, die ich kenne.

Nicole

Nicole

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.